Weltklasse im Club

Marc Lopez

Spieler

Meldelistenplatz: 16
Höchster ATP: 106
Nation: ESP
Jahrgang: 1982
Turned Pro: 1999
Größe: 175 cm

Der spanische Davis Cup-Spieler Marc Lopez spielt seit über zehn Jahren bei Grün-Weiss Mannheim. Der quirlige Spanier, der mittlerweile sein Hauptaugenmerk auf das Doppel richtet, steht für Kampfkraft und Einsatz. Zusammen mit Rafael Nadal, einem seiner besten Freunde, gewann er 2011 das Super-9-Turnier in Indian Wells und 2013 das Turnier in Doha. Er stand zu Beginn des Jahres 2013 an Position drei der ATP-Doppel-Weltrangliste.

Mit Marcel Granollers gewann er 2012 das Barclays ATP World Tour Masters-Finale, stand im Halbfinale der US Open sowie der Australian Open 2013 und gewann das 1000er ATP-Turnier in Kanada. Bei den French Open in Paris erreichte er 2013 das Viertelfinale. 2014 stand er sowohl bei den French Open wie auch bei den US Open im Finale. Highlights seiner Karriere sind mit Sicherheit auch der Sieg bei den French Open 2016 in Paris (mit Feliciano Lopez) und natürlich der Olympia-Sieg mit Rafael Nadal in Rio.