Weltklasse im Club

Radu Albot

Spieler

Meldelistenplatz: 3
Höchster ATP: 40
Nation: MDA
Jahrgang: 1989
Turned Pro: 2008
Größe: 175 cm

Radu Albot ist 1,75 m groß, Rechtshänder und spricht fließend deutsch. Mit dem Tennis hat er im Alter von acht Jahren begonnen, mit 19 wurde er Tennisprofi. Obwohl Radu Albot Sand als seinen favorisierten Belag nennt, sind die US Open sein Lieblingsturnier. Die Tennisvorbilder des Fußballfans von Real Madrid sind Roger Federer und Marat Safin. Im Jahr 2015 gehörte Radu Albot bei den Challenger-Turnieren zu den acht erfolgreichsten Tennisprofis weltweit und qualifizierte sich somit für das Jahresendturnier in Sao Paulo.

An der deutschen Meisterschaft 2018 war Radu Albot maßgeblich beteiligt, nicht zuletzt weil er extra für den letzten Doppelspieltag in Europa blieb, statt in die Staaten zu fliegen. Nach der Meisterschaft startete Albot richtig durch. Auf den Turnieren zeigte er durchweg gute Ergebnisse und schaffte es Anfang 2019 seinen ersten Titel bei einem 250er-Turnier (Delray Beach) zu gewinnen. In Mannheim ist Albot längst zu einem Publikumsliebling geworden, was zum einen an seiner kämpferischen Art auf dem Platz und zum anderen an der ruhigen, sympathischen Art außerhalb liegt.