Weltklasse im Club

Damir Džumhur

Spieler

Rang: 2
Höchster ATP: 28
Nation: BIH
Jahrgang: 1992
Turned Pro: 2011
Größe: 175 cm

Er kam, genauso wie Maximilian Marterer, zur Saison 2018 nach Mannheim. Damir Dzumhur ist in Sarajevo geboren und 1,75 m groß. Der Rechtshänder mit beidhändiger Rückhand spielte bereits vor einigen Jahren Bundesliga. Schon damals war er mit zwei weiteren Mannheimer Spielern gemeinsam im Team des TC Bruckmühl-Feldkirchen: Dominic Thiem und Robin Kern. Begonnen hat Damir Dzumhur mit dem Tennis im Alter von fünf Jahren, sein Vater ist selbst Tennistrainer.

Über die Future- und Challenger-Turniere spielte er sich bis an die Top 100 der Welt durch seine ATP-Turnier-Siege in Moskau und St. Petersburg 2017 kam sein großer Durchbruch, der ihn mittlerweile bis in die Top30 der ATP-Weltrangliste geführt hat. Zu seinen Hobbys zählen Fußball und Ski fahren. Damir Dzumhur gilt als großer Kämpfer, der auch Top10-Spieler wie Alexander Zverev an den Rand einer Niederlage bringen kann wie bei den French Open 2018. Er ist ein vorbildlicher Mannschaftsspieler.